Stärkt laut Ayurveda das Agni = Kraft der Verdauung

Die Kraft, mit der unsere individuelle Verdauung funktioniert, nennt man im Ayurveda Agni (Feuer). Nach der Ayurveda-Lehre stärkt die Mischung von Kurkuma, Fenchel, Koriander, Kreuzkümmel, schwarzer Pfeffer, Ingwer, Bockshornklee und Zimt das Agni und soll so viele Speisen bekömmlicher machen und die Verdauung unterstützen (wissenschaftlich nicht bewiesen).

Es werden alle 4 Ergebnisse angezeigt

Show sidebar